Haidinger Bodensysteme
  Estriche Industrieböden Bodensanierungen Monolithische Betonböden
  Thermowhite Beschichtungen Hohlraumböden Sichtestriche/Terrazzo Magnesiaestriche
Güteschutz Zement
Güteschutz Calciumsulfat
Wir sind seit August 2009 Mitglied der Gütegemeinschaft ESTRICH und BELAG RAL-RG 818


1. Was bedeutet Güteschutz? Überwachung des Estrichs durch betriebliche Eigenprüfung und Fremdüberwachung.

2. Wer ist Träger des Güteschutzes? Träger ist die Gütegemeinschaft Estrich und Belag Industriestraße 19, 53842 Troisdorf, Tel. 02241/3973960, Fax: 02241/3973969
Webseite: www.gueteschutz-estrich.de, E-Mail: info@gueteschutz-estrich.de

3. Welche Verpflichtungen übernehmen die Mitglieder der Gütegemeinschaft? Freiwillige Selbstkontrolle und Eigenprüfungen nach den Güte- und Prüfbestimmungen für Estriche RAL-RG 818.

4. Welche Vorteile bieten Mitglieder der Gütegemeinschaft? Überwachte und damit gleichbleibende Qualität der Estriche.

5. Woran erkennt man Mitglieder der Gütegemeinschaft? An der Verleihungs-Urkunde, die nach bestandener Prüfung jährlich verlängert wird. An den Gütesiegelmarken (Kennzeichnungsmittel) mit der entsprechenden Jahreszahl (aktuell 2015).